Westpellets

Im Zuge der Errichtung der Biogasanlagen wurde zur Wärmeverwertung der BGA Ameln eine Anlage zur Herstellung von Holzpellets errichtet, die von der Westpellets GmbH betrieben wird. Organisatorisch setzt sich die Westpellets GmbH aus der ADRW Naturpower GmbH und einem örtlichen Brennstofflieferanten zusammen. In der Anlage werden nur DIN Plus Pellets produziert, deren wichtigste Eigenschaft eine Restfeuchte von unter 8% ist. Sechs Mitarbeiter betreuen die Anlage, die mit Sägespänen aus der Region beliefert wird. Bei den Sägespänen handelt es sich um Nebenprodukte aus der holzverarbeitenden Industrie.

Die Pellets werden von drei eigenen LKWs ausgeliefert, die über eine integrierte Wiegeeinrichtung verfügen. Die gesamte Anlage der Pelletproduktion besteht aus der Anlieferungshalle, dem Trockenspansilo, der Produktionshalle und den Lager- und Verladesilos.

Die Jahresproduktion beläuft sich auf 10.000 t Pellets. Die Auslieferung erfolgt an Privat- und Großkunden in einem Umkreis von ca. 80 km.

Weitere Informationen erhalten Sie in der Geschäftsstelle der WestPellets unter folgender Telefonnummer: 02463 / 99 700 00

Kontakt

Geschäftsstelle:
Prämienstr. 1
52445 Titz - Ameln

Tel.: 02463-905988
Fax: 02463-905994

Mail: info@mr-rheinland-west.de